2018

JUGEND OHNE GOTT 

Choroegraphie: Arthur Schopa, Regie: Martina van BoxenPremiere: 02.02.2018, Kammerspiele Schauspielhaus Bochum

2016

Über Gott und die Welt                                                            

Künstlerische Leitung & Choreographie: Arthur Schopa,  Premiere: 01.12.2016, Theater unten Schauspielhaus Bochum

2015

DER PLAN VON DER ABSCHAFFUNG DES DUNKELS

Choreographie: Arthur Schopa, Regie: Martina van Boxen, Premiere: 14.01.2015, Schauspielhaus Bochum 

2013

DA-HEIM

Choreographie: Guido Markowitz, Regie: Martina van Boxen, choreographische Assistenz: Arthur Schopa, Premiere: 4.12.2013, Schauspielhaus Bochum