Ho-Chi-Minh-Stadt

photo by Anna Rehkaemper
photo by Anna Rehkaemper

Nach 16 stündigem Flug sind wir gut angekommen und freuen uns darauf was uns nun erwartet. Man spürt sofort, mit den ersten Schritten raus aus dem Flughafen, hier in der Millonen Metropole brodelt das Leben. Die Strassen sind voller Mopeds, Taxen und Busse. Die Mopeds beladen mit ganzen Familien. Bis zu vier Personen finden darauf Platz. Wahnsinn was für ein Verkehr möglich ist. Ein heiles Durcheinander und dann doch alles mit System. Die Verkehrsteilnehmer schlängeln sich aneinander vorbei, manchmal um haaresbreite. Wir sind geflasht, wollen die City doch so schnell wie möglich hinter uns lassen und buchen uns einen Weiterflug auf die Phu-Quoc-Insel.